Wat Angeln

Wat Angeln - Fischen an Rügens Ostsee- und Boddenküste



Wat Angeln Mit rund 570 km Küstenlinie bietet die Insel Rügen für Wat-Angler optimale Bedingungen und vor allem vielfältige Möglichkeiten um von Land aus in einem der besten deutschen Angelreviere zu fischen.

Die abwechslungsreichen Ostseestrände der Insel Rügen, bieten vor allem ideale Bedingungen zum Wat Angeln auf Meerforelle, Lachs, Plattfisch und Dorsch.

An Rügens Boddenküsten hingegen, herrschen optimale Bedingungen für das gezielte Wat Angeln auf Hecht, Barsch und Zander.

Alljährlich im Frühjahr ziehst es dann Millionen von Heringe aus den Tiefen der Ostsee ins seichte Wasser der Rügener Bodden, um dem Laichgeschäft nachzugehen.

Wer dann mit der richtigen Ausrüstung am richtigen Ort fischt, dem sind volle Fischeimer garantiert - und das völlig ohne Boot, sondern nur in der Wathose.

Wat Angeln auf Rügen Pünktlich mit Beginn der Rapsblüte Anfang Mai, zieht es dann die Hornhechte zum laichen in die Gewässer vor Rügen.

Und was dann an der feinen Spinnausrüstung oder an den Köderfischsystemen abgeht, ist einfach nur genial.

Die "Silberpfeile" der Ostsee liefern vor allem beim Spinnfischen traumhafte Drills und entwickeln ungeahnte Kräfte.

Auch beim Wat Angeln auf Hornhecht, oder Hornfisch wie er auch genannt wird, sind an guten Tagen regelrechte Massenfänge möglich.

Wer beim Angeln noch keinen Spass an den Hornhechten gefunden hat, der dürfte aber spätestens beim Anblick und Genuss der frisch zubereiteten Hornhechte begeistert sein.

Denn vor allem gebratener Hornhecht ist eine wahre Delikatesse - und keine Angst, die Gräten des Hornhechts sind tatsächlich grün!

Wat Angeln an den Bodden Ganzjährig gehen als Beifang beim Wat Angeln auf Hecht, immer wieder schöne Barsche und vereinzelt auch Zander an die Angel.

Gute Chancen auf kapitale Hechte bestehen vor allem im Frühjahr, wenn diese in die seichten Uferbereiche der Bodden ziehen, um zu laichen.

Aber auch in den Sommermonaten hat man gute Chancen auf Exemplare jenseits der Metermarke.

Um auch die tieferen ufernahen Bereiche erfolgreich befischen zu können, lohnt sich im übrigen auch der Einsatz der kleinen aber sehr praktischen Bellyboats.

Guidingtour:



TeilnehmerzahlPers. / €Bemerkungen
4 Teilnehmer45,-  - Wat Angeln auf Hecht, Barsch, Hornhecht, Dorsch,     Meerforelle
  - ca. 8 Stunden
  - max. 4 Personen
  - inkl. Guide
  - Gewässer: an den Bodden- und Ostseestränden
3 Teilnehmer55,-
2 Teilnehmer80,-
1 Teilnehmer160,-


Angeltour Anfrage
Angeln Home
Gästemeinung
Ockert
Angeln Header